19. September 2017, 22:08 Uhr

Mit Lego-Steinen eine ganze Stadt bauen

19. September 2017, 22:08 Uhr

Unter dem Titel »Kinder bauen ihre Gesundheitsstadt« findet vom 29. September bis zum 1. Oktober im Jesus-Zentrum Bad Nauheim in der Dieselstraße 9 ein kreatives Lego-Wochenende statt. Bis zu 40 »Baumeister« von acht bis zwölf Jahren sind herzlich willkommen, um gemeinsam eine 13 Meter lange Lego-Stadt mit vielen Traumhäusern, Hochhäusern, Hotels, Fußballstadion, Schwimmbad, Flughafen, Feuerwehr, Polizei, Kirchen und vielem mehr zu bauen.

Neben den rund 120 Bausätzen, haben die Kinder auch die Möglichkeit, »ihre« Stadt ganz nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Dazu stehen ihnen rund 80 Kilo farbige Legosteine frei zur Verfügung. Die drei kreativsten Bauwerke werden mit einem Preis ausgezeichnet. In den Baupausen ist Zeit für Bewegungsspiele, Essen, Trinken und Baubesprechungen mit »Bibelstories« in Form von Lego-Kurzfilmen.

Ein Familiengottesdienst mit Einweihung der Lego-Stadt findet am Sonntag, 1. Oktober, um 10 Uhr statt. Auch Eltern und weitere Interessierte sind eingeladen, anschließend bei einem Büfett die gemeinsame Zeit ausklingen zu lassen.

Das Lego-Wochenende findet am Freitag von 15 bis 18.30 Uhr und am Samstag von 10 bis 18.30 Uhr statt. In dem Preis von 15 Euro sind Mittagessen, Snacks und Getränke enthalten. Infos und Anmeldung unter: www.jesus-zentrum.net/ oder bei Inge Krüger (Tel. 0 60 32/3 07 65 29).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Flughäfen
  • Fußballstadien
  • Hochhäuser
  • Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen
  • Kreativität
  • Polizei
  • Schwimmbäder
  • Bad Nauheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.