15. Oktober 2019, 20:26 Uhr

Millionenauftrag für Lupp

15. Oktober 2019, 20:26 Uhr

Wie können der ländliche Raum, aber auch die Ballungsgebiete der Region von der Dynamik des Immobilienbooms profitieren? Diese Frage stand für viele Vertreter der Kommunen und Unternehmen am mittelhessischen Gemeinschaftsstand auf der Expo Real in München im Mittelpunkt. 36 Teilnehmer hatten sich zusammengetan, um auf der größten europäischen Immobilienmesse Präsenz zu zeigen, Kontakte zu pflegen und Projekte zu entwickeln, darunter 16 aus der Wetterau, dem Gießener Land und dem Vogelsberg.

Minister und Banker im Gespräch

Die Experten sehen noch kein Ende des Booms, wie Sina Lupp von der Adolf Lupp GmbH und Co. KG aus Nidda erklärte: »Wir sind bis Ende des nächsten Jahres komplett ausgelastet.« Auf der Messe konnte das heimische Unternehmen einen Vertrag über die Erstellung eines Hochhaus-Rohbaus für das Frankfurter Büroturmprojekt »99 West« als Teil des Senckenberg-Quartiers unterzeichnen. Lupp: »Mit 23 Millionen Euro war das bisher der größte Erfolg, den wir direkt mit nach Hause nehmen konnten.«

Einer der Besucher am Mittelhessenstand war der Hessische Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, Tarek Al-Wazir, der sich bei Vertretern der Banken über die Gefahr einer Immobilienblase erkundigte. Peter Hanker, Vorstandssprecher der Volksbank Mittelhessen, verneinte das für die Region. »Solange Mieten bezahlt werden, gibt es der Markt her«, hieß es von den regionalen Bankern, und dass Mittelhessen ein Standort sei, an dem man gut miteinander umgehe. Dennoch: »Vier von zehn Darlehensanfragen werden abgelehnt«, betonte Dr. Lars Witteck, Vorstand der Volksbank Mittelhessen. Das zeige, wie genau Kreditanfragen auf Nachhaltigkeit geprüft würden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ballungsräume
  • Dr. Lars Witteck
  • Immobilienblasen
  • Peter Hanker
  • Tarek Al-Wazir
  • Vertreter
  • Volksbank Mittelhessen
  • Weltausstellungen
  • Wetterau
  • Nidda
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos