Wetterau

Michl Müller zeigt neues Programm

Mit seinem aktuellen Programm »Müller…nicht Shakespeare!« kommt Michl Müller am Samstag, 12. Oktober, in die Kultur- und Sporthalle Heldenbergen, Friedberger Straße 92. Veranstalter ist der Kultur-, Tanzsport- und Carnevalsverein »Die Aascher Schnooke« .
25. September 2019, 19:38 Uhr
Redaktion

Mit seinem aktuellen Programm »Müller…nicht Shakespeare!« kommt Michl Müller am Samstag, 12. Oktober, in die Kultur- und Sporthalle Heldenbergen, Friedberger Straße 92. Veranstalter ist der Kultur-, Tanzsport- und Carnevalsverein »Die Aascher Schnooke« .

Scharfsinnig möchte Müller Aktuelles aus Politik oder Gesellschaft aufs Korn nehmen. Der selbst ernannte »Dreggsagg« (Fränkisch für »Schelm«) aus Bad Kissingen spricht alles an, für ihn gibt es keine Tabus. Dazu präsentiert er seine »Schlager-Parodien«.

Karten gibt es bei freier Platzwahl online über www.aascher-schnooke.de. Außerdem beim Ticketcenter Hanau, Am Marktplatz, im Reiseland Nidderau, Beethovenallee oder im Reisecenter Altenstadt, Vogelsberger Straße.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Michl-Mueller-zeigt-neues-Programm;art472,630653

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung