15. Oktober 2018, 21:33 Uhr

Marion Rewitz stellt im November aus

15. Oktober 2018, 21:33 Uhr

Malerin Marion Rewitz stellt ihre Bilder im November im Kulturbahnhof aus. Die Ausstellung wird am Samstag, 17. November, um 19 Uhr eröffnet. In der WZ war zu lesen, sie werde am 17. Oktober eröffnet. Das ist nicht richtig. Die Begrüßung zur Ausstellung übernimmt Bürgermeister Thomas Alber.

Rewitz präsentiert in ihrer neuen Ausstellung Bilder, die überwiegend in den letzten zwei Jahren entstanden sind. Hierbei handelt es sich um Werke, die in Acryl- oder Öltechnik gefertigt wurden. Farben und Formen der klassischen Moderne inspirieren die Malerin besonders. Eine Affinität zu dieser Stilrichtung ist unverkennbar.

Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Ausstellung liegt in der Präsentation von Papier-Collagen mit dem Fokus auf »Reduktion«. Ein interessanter Gegensatz zu den bisherigen Arbeiten. Auf Einladung der Stadt ist die Künstlerin mit ihrer Einzelausstellung bereits das zweite Mal Gast im Kulturbahnhof.

Ausstellungsdauer ist von Montag, 19. November, bis Samstag, 24. November. Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr und während der Öffnungszeiten der Bibliothek, Montag 16 bis 19 Uhr, Mittwoch 15 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 12 Uhr.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bilder
  • Malerinnen und Maler
  • Thomas Alber
  • Thomas Alber (Rosbach vor der Höhe)
  • Rosbach
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen