09. Mai 2019, 19:36 Uhr

Lioba-Schüler im Fernsehen

09. Mai 2019, 19:36 Uhr
Grüne Shirts für die »Frösche«. So treten die Jungen und Mädchen der St.-Lioba-Schule aus Bad Nauheim gegen eine andere Schulklasse aus Sigmaringen in Baden-Württemberg an. Sie wollen den Tigerenten-Pokal gewinnen und Spenden sammeln für selbst ausgewählte Kinderhilfsprojekte. Wer es sehen möchte: Am Sonntag um 7.05 Uhr den Fernseher einschalten. (Foto: © SWR/Sabine Stumpp)

Ein Leben ohne Müll ist für viele kaum vorstellbar, wäre jedoch besser für die Umwelt. Jeder Deutsche produziert pro Jahr mehr als 200 Kilogramm allein an Verpackungsmüll. Dass es auch anders geht, zeigt die Kölner Nachhaltigkeitsexpertin und Bloggerin Shia Su, die jährlich maximal ein Einmachglas mit nicht recyclebarem Müll füllt. Sie berichtet, wie Müll vermieden und Geld gespart werden kann. Zu sehen im »Tigerenten Club« am Sonntag, 12. Mai, um 7.05 Uhr im Ersten. Mit dabei sind Schüler der St.-Lioba-Schule. Als »Frösche« treten die Kinder gegen die »Tigerenten« an. Das sind andere Schüler aus Sigmaringen (Baden-Württemberg) und kämpfen dabei um den Tigerenten-Pokal.

Die »Tigerenten Club«-Moderatoren Jessica Schöne und Johannes Zenglein möchten wissen, wie Müllvermeidung dazu beiträgt, die Umwelt zu retten. Shia Su erzählt, wie sie »Minimal Waste«, also ihren Lebensstil, möglichst wenig wegzuwerfen, im Alltag praktiziert.

Lehrer baden schicken

Shia erklärt, wie sie beispielsweise ihr Deo, ihr Shampoo oder sogar Putzmittel selbst macht, um so Müll und Geld zu sparen. Tigerenten-Reporterin Carlotta fährt mit der Müllabfuhr mit und besucht eine Kompostanlage, um vor Ort zu sehen, was dort mit dem Müll passiert. Mit Spaß und Action, schnell und clever, fordern sich die Schulklassenteams im Studio heraus, um den goldenen Tigerentenpokal und Spendengeld für ihre selbst ausgewählten Kinderhilfsprojekte zu gewinnen.

Der »Tigerenten Club« ist eine Produktion des Südwestrundfunks für Das Erste und KiKA. Seit über 20 Jahren steht das Format für Action, Spaß und kunterbunte Themen. Zwei Schulklassen treten in spannenden Spielen gegeneinander an, bis sich am Ende entscheidet, wer die kultige Rodeoente bezwingt und wer seinen Lehrer baden schicken darf.

Wer am Sonntag nicht so früh vor dem Fernseher sitzen kann und möchte, kann die Sendung erneut am Samstag, 18. Mai, um 10.45 Uhr bei KiKA sehen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Abfall
  • Blogger
  • Das Erste
  • Deodorant
  • Shampoos
  • Südwestrundfunk
  • Verpackungsmüll
  • Wegwerfen
  • Bad Nauheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos