12. Oktober 2018, 20:06 Uhr

Letzter Vortrag der »Ackerdemie«-Reihe

12. Oktober 2018, 20:06 Uhr

Die Bürgerinitiative »Bürger für Boden« beschließt für dieses Jahr die Reihe ihrer »Ackerdemie«-Veranstaltungen. Nicht im gewohnten Rhythmus am Sonntag, 14. Oktober, sondern am Sonntag, 21. Oktober. Zu Gast ist Prof. Dr. Jan Siemens. Interessierte sind ab 15.00 Uhr auf den Echzeller Römerhof eingeladen. Der Hof liegt an der Kreisstraße 181, kurz hinter dem Abzweig der B455. Siemens leitet die Professur für Bodenressourcen und Bodenschutz am Institut für Bodenkunde und Bodenerhaltung der Universität Gießen. Er berichtet über die Gefährdungen, denen der Boden ausgesetzt ist und erläutert die Beschaffenheit des örtlichen Bodens.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Siemens AG
  • Echzell
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos