25. Oktober 2018, 19:42 Uhr

Leidhecker Dorfbrunnen herbstlich geschmückt

25. Oktober 2018, 19:42 Uhr
Dank Christine Krumm ist der Dorfbrunnen ein echter Hingucker. (Foto: nol)

Der alte Brunnen mit der charakteristischen Schwengelpumpe in der Leidhecker Ortsmitte vor der Kirche wurde vor einigen Jahren im Zuge des integrierten kommunalen Entwicklungskonzeptes (IKEK) saniert.

Die Leidheckerin Christine Krumm hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Brunnen jahreszeitlich passend zu dekorieren und den Einheimischen und Durchfahrenden damit eine Freude zu machen. Die Idee dazu kam ihr auf Fahrten durch umliegende Dörfer. Dort werden solche zentralen Ortsmittelpunkte schon seit langem von Vereinen oder Privatpersonen geschmückt.

Auch der in der Adventszeit aufgestellte Weihnachtsbaum wird seit geraumer Zeit zusätzlich mit Kugeln und Schleifen festlich dekoriert und ist ein Hingucker in der Dorfmitte. Den Leidheckern gefällt es, das zeigen die vielen positiven Reaktionen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Brunnen
  • Leidhecken
  • Florstadt-Leidhecken
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos