Wetterau

Landfrauen besuchen Fliederhof in Steinfurth

Die Landfrauen Ilbenstadt sind kürzlich mit 14 Landfrauen nach Steinfurth gefahren und haben den wunderschönen Fliederhof der Familie Peter und Bettina Bonarius besichtigt. Der Betrieb hat sich auf die Veredelung von Edelflieder spezialisiert und produziert und verkauft Flieder in einer großen Sortenauswahl seit über 50 Jahren, mittlerweile in der zweiten Generation am deutschen Markt. Es werden auch viele Pflanzen ins Ausland verschickt.
20. Mai 2019, 19:57 Uhr
Redaktion
koe_AusflugLandfrauen_180519
Die Landfrauen aus Ilbenstadt haben sich von Bettina und Peter Bonarius alles zeigen lassen. (Foto: pv)

Die Landfrauen Ilbenstadt sind kürzlich mit 14 Landfrauen nach Steinfurth gefahren und haben den wunderschönen Fliederhof der Familie Peter und Bettina Bonarius besichtigt. Der Betrieb hat sich auf die Veredelung von Edelflieder spezialisiert und produziert und verkauft Flieder in einer großen Sortenauswahl seit über 50 Jahren, mittlerweile in der zweiten Generation am deutschen Markt. Es werden auch viele Pflanzen ins Ausland verschickt.

Der tolle Duft der Fliederpflanzen war während der Führung zauberhaft. Nach der Besichtigung haben sich einige Landfrauen Fliederpflanzen erworben, die dann in den Ilbenstädter Gärten weiter wachsen werden.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Landfrauen-besuchen-Fliederhof-in-Steinfurth;art472,592151

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung