15. Februar 2019, 20:25 Uhr

Kurz berichtet

15. Februar 2019, 20:25 Uhr
Rosen zum Valentinstag – Am Valentinstag hat der CDU-Ortsverband Dorheim traditionell am Marktplatz in Dorheim Rosen verteilt. Bürgermeister Dirk Antkowiak und Merle Ljungh überreichten den Mitarbeiterinnen und Kunden in den umliegenden Geschäften einen stachelfreien Blumengruß. An dem CDU-Stand verteilten Merle Ljungh, Reiner Veith und Dieter Olthoff Rosen an die vorbeikommenden Dorheimerinnen. Das Foto zeigt Reiner Veith und Merle Ljungh am CDU Stand. (pm/Foto: pm)

Bad Nauheim

Flohmarkt – Die katholische Kindertagesstätte »Maria Himmelfahrt« veranstaltet am Sonntag 24. März, von 13 bis 15 Uhr im katholischen Pfarrheim in Nieder-Mörlen (Nieder-Mörler Straße 56) einen Flohmarkt rund ums Kind. Einlass ist um 13 Uhr. Schwangere dürfen bereits ab 12.30 Uhr stöbern. Angeboten werden – nach Größen sortiert – Baby- und Kinderbekleidung für Frühjahr/Sommer bis Größe 176, Spielwaren, Bücher, Fahrzeuge, Umstandskleidung und vieles mehr. Eine Kuchentafel steht bereit. Die Anmeldung für Anbieter ist ausschließlich am Sonntag, 24. Februar, per E-Mail an Flohmarkt-kita-nm@web.de möglich.

Erlebnisführung – Wie war das eigentlich zu Beginn des 20. Jahrhunderts, als der europäische Adel in Bad Nauheim kurte? Frau »Oberingenieurin Wilhelmine Stockfisch« erzählt von Freuden und Kümmernissen einer Hotelbesitzerin zur damaligen Zeit und gibt Anekdoten von Damen aus feiner Gesellschaft zum Besten. In der Rolle der Hotelbesitzerin entführt Brigitte Möbs-Zimmer ihre Gäste in die Zeit des Jugendstils um 1912. Die Führung dauert etwa eine Stunde und beinhaltet die Besichtigung eines original erhaltenen Badehauses im Sprudelhof. Der historische Rundgang startet am heutigen Samstag, um 14 Uhr. Treffpunkt ist die Bad Nauheim Information. Der Preis beträgt sieben Euro (ermäßigt sechs Euro).

Wanderung nach Ockstadt – Am Sonntag, 17. Februar, bietet das Bad Nauheimer Stadtmarketing eine geführte Wanderung an. Die Tour geht durch den Stadtwald, entlang des Kirschenberges, vorbei an der Hollerkapelle nach Ockstadt. Nach einer Pause geht es zurück in die Badestadt. Treffpunkt ist um 13 Uhr die Bad Nauheim Information. Die Wanderung geht etwa über zehn Kilometer und dauert rund drei Stunden. Der Preis beträgt sieben Euro und ermäßigt sechs Euro.

Nordic Walking – Ab Donnerstag, 7. März, um 9.30 Uhr bietet der Kneipp-Verein Bad Nauheim/Friedberg/Bad Salzhausen einen Nordic-Walking-Kurs für Einsteiger und Wiedereinsteiger an. Der Kurs umfasst vier jeweils anderthalb Stunden lange Einheiten, in denen die Teilnehmer die Grundlagen des Nordic Walking in Theorie und Praxis kennenlernen. Im Anschluss an den Kurs können die Kenntnisse in den Nordic-Walking-Angeboten des Kneipp-Vereins vertieft werden. Geleitet wird der Kurs von Cordula Riebe. Die Kursgebühr liegt bei 45 Euro. Treffpunkt ist der Parkplatz der Frauenwaldschule (Frauenwaldstraße 10 in Nieder-Mörlen). Anmeldung bei der Geschäftsstelle des Kneipp-Vereins unter Tel. 0 60 32/9 37 05 65 oder per E-Mail an kontakt@kneipp-bn.de.

Philosophie-Vortrag – Prof. Lothar Kreimendahl (Universität Mannheim) wird am Freitag, 22. Februar, um 19.30 Uhr im Badehaus 2 des Sprudelhofes unter dem Titel »Der Vater des modernen kritischen Denkens: Pierre Bayle (1647–1706)« referieren. Der Vortrag findet in der Philosophischen Reihe statt. Anhand ausgesuchter Probleme, darunter der Theodizeefrage, gibt der Vortrag einen Einblick in Bayles skeptisches Verfahren und stellt seine Bedeutung für die Philosophie der Aufklärung heraus. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist Information (Tel. 0 60 32/92 99 20) oder auch im Internet unter www.bad-nauheim.de. Die Preise betragen 6 Euro (ermäßigt 3,50 Euro) im Vorverkauf und sieben beziehungsweise fünf Euro an der Abendkasse.

Schmerzen beim Gehen – Am Montag, 18. Februar, um 19 Uhr referiert Thomas Öhl, Leitender Oberarzt des Harvey-Gefäßzentrums der Kerckhoff-Klinik in der Reihe »Gesund in Bad Nauheim« des Kneipp-Vereins Bad Nauheim/Friedberg/Bad Salzhausen zum Thema »Schmerzen beim Gehen – Was kann das sein?«. Die Veranstaltung findet im Raum Hessen der Kurpark-Klinik (Kurstraße 41–45) in Bad Nauheim statt. Die Teilnahme kostet zwei Euro, ermäßigt 1,50 Euro. Im Vortrag werden die wesentlichen Methoden der Gefäßchirurgie, die möglichen operativen und nicht operative Möglichkeiten aufgezeigt.

Sperrung Wisselsheimer Straße – Die Wisselsheimer Straße, zwischen Dieselstraße und Am Heiligenstock, wird aufgrund von Tiefbauarbeiten von Montag, 18. Februar, bis Freitag, 22. Februar, für den Kfz-Verkehr gesperrt. Dieser wird über die Wetterstraße umgeleitet. Der Magistrat der Stadt Bad Nauheim bittet um Verständnis.

Neues Angebot der Frauenselbsthilfe – Die Frauenselbsthilfe nach Krebs hat in Kooperation mit Dr. Ulrich Groh von der Frauenklinik des Hochwaldkrankenhaus, ein neues Angebot für Menschen mit der Krebsdiagnose erstellt. Auffangen nach der Diagnose, Informieren über Neues und Therapiebegleitung sind die Hauptaufgaben dieses Angebotes. Es steht auch Angehörigen und Freunden offen. Der persönliche Austausch in Gesprächen und bei Gruppentreffen dienen dazu, Hilfe zur Selbsthilfe zu finden. Das nächste Treffen findet am Donnerstag, 21. Februar, im im Facharzt- und Servicezentrum am Hochwaldkrankenhaus, Treppenhaus A, 4. OG statt. Die Konferenzräume Wetterau II und III sind ab 17.30 Uhr geöffnet, Beginn ist um 18Uhr. Anmeldungen bei Jutta Pistorius unter der Telefonnummer 0 60 33/71 70 6 oder bei Andrea Eiserloh unter der Telefonnummer 0 60 34/90 61 31.

Friedberg

Korrektur – In den Artikel über den Auftritt von Aly Ryan an der Friedberger Johann-Peter-Schäfer-Schule (JPSS) hat sich ein Fehler eingeschlichen. Die WZ hatte in der Donnerstagausgabe fälschlicherweise berichtet, dass auch Schüler der Johann-Philipp-Reis-Schule (JPRS) beim Konzert dabei gewesen wären. Allerdings handelte es sich um Schüler der Philipp-Dieffenbach-Schule. Die Redaktion bittet, den Fehler zu entschuldigen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • E-Mail
  • Euro
  • Flohmärkte
  • Frauenselbsthilfe
  • Gefäßchirurgie
  • Kneippvereine
  • Kunst des Jugendstils
  • Nordic Walking
  • Ockstadt
  • Schmerzen
  • Universität Mannheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos