09. November 2018, 21:46 Uhr

Kurz berichtet

09. November 2018, 21:46 Uhr

Bad Nauheim

Heute Gottesdienst – Der lang geplante Jubiläums-gottesdienst zum 15-jährigen Bestehen des Singkreises der kath. Pfarrgemeinde Maria Himmelfahrt in Nieder-Mörlen findet heute um 17 Uhr in der kath. Kirche in Nieder-Mörlen statt. Alle, die mit dem Singkreis verbunden sind oder Freude an modernen Liedern mit zeitgemäßen Textinhalten und frischen Melodien haben, sind eingeladen. Der Termin musste kurzfristig neu festgelegt werden und konnte deshalb nicht im Pfarrbrief aufgenommen werden.

Kreß sprechen – Zur nächsten Bürgersprechstunde lädt Bürgermeister Klaus Kreß für Mittwoch, 14. November, von 17 bis 19 Uhr, ein. Das persönliche Gespräch bietet die Möglichkeit, Anregungen oder Kritik loszuwerden oder Fragen zu stellen. Die Bürgersprechstunde findet im Bad Nauheimer Rathaus, 1. OG, im Büro des Bürgermeisters, Raum 1.08, statt. Eine Terminvereinbarung im Vorfeld ist nicht nötig.

Infos zum Elternunterhalt – Wenn das Sozialamt zur Kasse bittet: Über Aktuelles zum Elternunterhalt berichtet Rechtsanwältin Sabine Harth-Umsonst am Mittwoch, 14. November, von 19 bis 21 Uhr im Best Western Hotel Rosenau. Die Fachanwältin für Familienrecht und Mediatorin zeigt auf, wann man für die pflegebedürftigen Eltern Unterhalt zu leisten hat. Eigene Fragen an die Referentin können gestellt werden. Eintritt frei; Anmeldung nicht erforderlich.

Für Körper und Geist – Am Montag, 12. November, 19 Uhr, referiert Kristin Herber, Diplom-Biologin und Senior-Beraterin bei den »YOGAwelten«, in der Reihe »Gesund in Bad Nauheim« des Kneipp-Vereins über das Thema »Bewegung für Körper und Geist – Modernes Bewusstseinsmanagement trifft altbewährte Weisheiten«. Die Veranstaltung findet im Raum Hessen der Kurpark-Klinik, Kurstraße 41-45, statt. Eintritt: 2 Euro.

Windmühle und Skater – Das Windmühlen-Projekt an den Gradierbauten IV und V wird am Mittwoch, 14. November, ab 19.30 Uhr im Kernstadt-Ortsbeirat vorgestellt. Referent im Sitzungssaal des Rathauses (Dachgeschoss) ist Dr. Thomas Schwab, Vorsitzender der Vereins Wind- und Wasserkunst Bad Nauheim. Weitere Themen sind die Änderung des Bebauungsplans »Im Sichler« und ein Sachstandsbericht bezüglich der geplanten Skateranlage im Goldsteinpark. (Foto: hed)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Best Western
  • Gesangsvereine
  • Klaus Kreß
  • Kneippvereine
  • Körper
  • Pflegebedürftigkeit
  • Sozialamt
  • Thomas Schwab
  • Unterhalt
  • Weisheiten
  • Windmühlen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos