13. April 2018, 20:46 Uhr

Kurz berichtet

13. April 2018, 20:46 Uhr

Bad Nauheim

Umgang mit Verletzungen – Dazu spricht Marie-Louise Fürstin zu Castell-Castell in ihrem Vortrag »Du hast mir wehgetan – Umgang mit Verletzungen«. Dieser Frauenabend findet statt im Kaminzimmer des Hotel-Restaurants »Dorheimer Hof« in Dorheim, Wetteraustraße 70, am Montag, 23. April, um 19 Uhr. Die Fürstin wird dabei über persönliche Erfahrungen mit Vergebung und Neuanfang berichten.

Plätze frei – »Bewegung, Ernährung und Entspannung als Medizin« – das ist der Grundgedanke des Gesundheitsprogramms des Kompetenzzentrums für Gesundheit und medizinische Fitness der Median-Klinik am Südpark. Beim Zumba ab Mittwoch, 18. April, um 17.30 Uhr, sowie in dem Kurs »Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe« am Samstag, 5. Mai, von 15 bis 21 Uhr, sind noch Plätze frei. Telefonische Auskünfte unter 0 60 32/70 47 80. Anmeldungen unter der Rufnummer 0 60 32/70 47 11.

Mit Elvis durch Amerika – Der US-amerikanische Regisseur Eugene Jarecki wird am Samstag, 21. April, 20.30 Uhr, im Fantasia-Kino seinen Dokumentarfilm »The Kind – Mit Elvis durch Amerika« vorstellen und ein Publikumsgespräch (auf Englisch) im Anschluss an die Filmvorführung führen.

Bei Trennung und Scheidung – Fachanwalt für Familienrecht Ingo Renzel referiert am Mittwoch, 18. April, um 20 Uhr im Grünen Salon, Auf dem Hohenstein 7, zum Thema »Vermögen und Zugewinn bei Trennung und Scheidung«. Scheiden tut weh – nicht nur der Seele, sondern auch dem Geldbeutel. Um den Schaden hier zu begrenzen, sollte man sich gut informieren, meint der Anwalt. Der Zugewinn sei ein wesentlicher Punkt, der bei Eheschließung ohne Ehevertrag zum Tragen kommt. Veranstalter ist der Interessenverband Unterhalts- und Familienrecht. Der Eintritt ist frei.

Pedelec vom Balkon gestohlen – Obwohl es mit einem Schloss gesichert war, entwendeten Unbekannte ein Pedelec vom Balkon eines Einfamilienhauses in der Burgallee. Das schwarze Prophete Alu City 28 im Wert von etwa 400 Euro wurde zwischen Montag gegen 17 Uhr und Dienstag, 10 Uhr, entwendet. Hinweise nimmt die Polizei in Friedberg unter Tel. 06031/60 10 entgegen.

Friedberg

BMW beschädigt – Einen 5er BMW beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer am Donnerstag in der Zeit zwischen 21.45 Uhr und 22.22 Uhr. Der BMW-Fahrer hatte das Fahrzeug auf Höhe der Kaiserstraße 67 geparkt. Als er zum Wagen zurückkam, stellte er einen Schaden an der Stoßstange vorne links von etwa 500 Euro fest. Der Verursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Hinweise an die Polizei in Friedberg unter Tel. 06031/60 10.

Auto zerkratzt – Einen in der Fritz-Reuter-Straße geparkten blauen Opel Zafira beschädigte ein bislang Unbekannter am Mittwoch. Während das Fahrzeug zwischen 7.45 Uhr und 16.40 Uhr geparkt war, zerkratzte er auf der Beifahrerseite beide Türen. Es entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Friedberg unter Tel. 06031/60 10 entgegen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • BMW
  • Balkon
  • Eheverträge
  • Friedberg
  • Fürstinnen und Fürsten
  • Interessensverbände
  • Opel
  • Pedelecs
  • Polizei
  • Scheidung
  • Stressbewältigung
  • Trennung
  • Unterhalt
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos