11. April 2018, 20:01 Uhr

Kurz berichtet

11. April 2018, 20:01 Uhr

Bad Nauheim

Falschspieler und Holzdiebe – Zeitgeschichtlich informative wie zwischenmenschlich amüsante Einblicke ins Bad Nauheim des 19. Jahrhunderts erwarten Teilnehmer bei einer Führung mit Bruno Ludwig. Als »Serschande Heinrich« schlüpft er in die Rolle des badestädtischen Originals Heinrich Klinkerfuß, der als erster Ortspolizist während der Spielbankzeit Bad Nauheims von 1855 bis 1872 für Recht und Ordnung sorgte. Wer erfahren möchte, welches Ende es mit dem übereifrigen »Serschande« nahm, sollte am Samstag, 14. April, um 14 Uhr zur Tourist-Information, In den Kolonnaden 1, kommen.

Radtour zur Münzenburg – Dieser Ausflug der Stadtmarketing und Tourismus GmbH beginnt am Samstag, 14. April, um 13 Uhr in der Tourist-Information, In den Kolonnaden 1. Die Strecke führt über Wisselsheim und die Römerhöfe nach Münzenberg. Nach einer Pause fährt die Gruppe über Rockenberg und Steinfurth zurück nach Bad Nauheim. Die Strecke von rund 30 Kilometern wird in etwa drei Stunden bewältigt. In der Tourist-Information werden keine Räder vermietet, nur im Zweiradcenter Mensinger im Eleonorenring.

Arbeitseinsatz der Weinfreunde – Am Samstag, 14. April, treffen sich die Mitglieder des Freundeskreises Weinanbau Johannisberg zu einem regulären Arbeitseinsatz. Es stehen verschiedene Arbeiten an den Stöcken, am Boden sowie an den Wegen an. Werkzeuge wie Spaten, Hacke, Eimer oder Kombizange mit Seitenschneider sollten mitgebracht werden. Treffpunkt ist um 14 Uhr die Aussichtsplattform.

Müfaz-Mitgliederversammlung – Am Dienstag, 17. April, beginnt um 20 Uhr eine Mitgliederversammlung des Mütter- und Familienzentrums (Müfaz), Friedberger Straße 10. Neben den Berichten über die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche und einem Ausblick auf kommende Planungen steht als wichtiger Punkt die Neuwahl des Schriftführers auf der Tagesordnung. Dieser Posten ist zwingend zu besetzen. Das Müfaz freut sich über alle Mitglieder, die sich eine Mitwirkung im Vorstand vorstellen können. Nähere Informationen gibt es im Müfaz-Büro.

Friedberg

Vernissage – Das Frauenzentrum Wetterau lädt zur Eröffnung der Bilderausstellung »Landschaften« mit Werken von Magda Scheffel (Bad Nauheim) ein. Die Vernissage beginnt am Freitag, 20. April, um 18.30 Uhr im Frauenzentrum, Wintersteinstraße 3. Die Ausstellung kann bis zum 22. Juni dienstags und donnerstags in der Zeit von 11 bis 13 Uhr oder nach Vereinbarung besucht werden. Nähere Informationen: Telefon 0 60 31/2511.

Gemeinsam beflügelt – Oft hat das Klavier den Ruf, es würde sich nur fürs Solospiel eignen. Auch mit diesem Instrument macht gemeinsames Musizieren mehr Freude. Deshalb stellt der Fachbereich Klavier der Musikschule die Klavierkammermusik in den Mittelpunkt seines Konzerts. Es beginnt am Sonntag, 22. April, um 16 Uhr im Gemeindezentrum West, Wintersteinstraße 39. Schüler treten mit anderen Instrumentalisten auf. Von Klavier dreihändig bis hin zum Klavierquintett sind Beiträge in unterschiedlichsten Formationen zu hören. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. (pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Klavierquintette
  • Weinfreunde
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos