20. Februar 2018, 20:49 Uhr

Kurz berichtet

20. Februar 2018, 20:49 Uhr

NS-Raubkunst – Das Kulturforum Bad Nauheim organisiert eine Tagesfahrt zur Ausstellung »Gurlitt: Der NS-Kunstraub und seine Folgen«. Abfahrt ist am Samstag, 3. März, um 7 Uhr in der Parkstraße. In der Bundeskunsthalle Bonn werden Werke aus dem Nachlass von Cornelius Gurlitt präsentiert, die NS-verfolgungsbedingt entzogen wurden oder deren Herkunft noch nicht geklärt ist. Nachmittags folgt eine Führung im August-Macke-Haus durch die Sonderausstellung »August Macke und Freunde – Begegnung in Bildwelten«. Es sind noch wenige Plätze frei (Tel. 0 60 32/9 39 00).

Nachrücker – Ulla Sbielut (SPD) hat ihr Mandat im Ortsbeirat Ossenheim niedergelegt. Für sie rückt Thorsten Dietzel nach. Im Ortsbeirat Dorheim wird Dieter Olthoff (CDU) durch Merle Ljungh ersetzt. (pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • August Macke
  • August-Macke-Haus
  • CDU
  • Cornelius Gurlitt
  • Erbschaften
  • Kunst- und Kulturforen
  • SPD
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen