17. August 2017, 20:20 Uhr

Kurz berichtet

17. August 2017, 20:20 Uhr

Niddatal

Gauditurnier der Feuerwehr – Am Sonntag, 17. September, beginnt am Löschteich um 10.00 Uhr das Gauditurnier der Freiwilligen Feuerwehr. Beim Turnier mitmachen können Gruppen ab sechs Personen, die für einen Verein oder privat antreten können. Die Startgebühr beträgt 10 Euro.

»Körper in Balance« – Mitglieder des Fördervereins für Gesundheit, Vitalität und Lebensqualität laden für Dienstag, 29. August, um 19 Uhr zu einem Vortrag mit anschließender Gesprächsrunde ins Bürgerhaus in Bönstadt ein. Unter dem Motto »Erkenne die Hilferufe Deines Körpers und bringe ihn wieder in Balance« soll erörtert werden, wie sich Stoffwechsel-Blockaden und das Thema »Säuren im Organismus« auf die Lebensqualität jedes Einzelnen auswirken können. Anmeldung unter Tel. 01 63/3 90 03 56. Der Eintritt ist frei.

Rosbach

Kia angefahren – Auf dem Firmenparkplatz eines Unternehmens in der Raiffeisenstraße in Ober-Rosbach ist am Mittwoch ein Kia Sportage angefahren worden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1200 Euro. Der Verursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Friedberg, Tel. 0 60 31/60 10 in Verbindung zu setzen.

Wöllstadt

Sommerfest am Samstag – Die Kleingärtner aus Nieder-Wöllstadt feiern. In der Kleingartenanlage in der Wilhelm-Bechtold-Straße wird am Samstag ab 15 Uhr ein Sommerfest gefeiert. Für Essen und Trinken soll gesorgt sein. (bf/pob)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Balance
  • Kia
  • Kleingartenanlagen
  • Kleingärtner
  • Leben und Lebewesen
  • Lebensqualität
  • Polizei
  • Sommerfeste
  • Säuren
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos