Wetterau

Kulturtipps

Vorpremiere – Dietrich Faber kommt mit seiner Show »Hessen zuerst« am Freitag, 29. September, um 20.15 Uhr in die Kulturhalle nach Glauburg-Stockheim. In atemberaubender Geschwindigkeit möchte er von den alltäglichen Kämpfen des Lebens erzählen, singen und spielen. Es wird einen Gastauftritt Manni Kreutzer geben.
28. September 2017, 20:14 Uhr
Redaktion

Vorpremiere – Dietrich Faber kommt mit seiner Show »Hessen zuerst« am Freitag, 29. September, um 20.15 Uhr in die Kulturhalle nach Glauburg-Stockheim. In atemberaubender Geschwindigkeit möchte er von den alltäglichen Kämpfen des Lebens erzählen, singen und spielen. Es wird einen Gastauftritt Manni Kreutzer geben.

»Erlöste und Verdammte« – So ist die Lesung mit Prof. Thomas Kaufmann überschrieben, die er am Donnerstag, 5. Oktober, in Kloster Engelthal halten wird. Es geht um die Geschichte der Reformation. Aus seinem Buch »Erlöste und Verdammte« stellt er die Ereignisse des 16. Jahrhunderts vor, die bis heute Wirkung haben.

»Einmal Farbe und zurück« – Unter dem Motto »Einmal Farbe und zurück« stellt Gerlinde Glaab vom 3. bis 24. November im Rathaus der Stadt Nidderau aus. Die Vernissage zur Ausstellung findet am Freitag, 3. November, um 19 Uhr im Foyer des Rathauses statt. Die Ausstellung kann bis zum 24. November besucht werden.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Kulturtipps;art472,322685

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung