Wetterau

Kraftstoffdieb erbeutet fünf Liter Diesel

In der Nacht zum Freitag hat sich ein Kraftstoffdieb an einem weißen Citroën Berlingo zu schaffen gemacht. Irgendwann zwischen 22 und 7.30 Uhr brach der Täter den Tankdeckel des Autos auf, das in der Astrid-Lindgren-Straße geparkt war. Diesen Aufwand betrieb er für gerade einmal fünf Liter Diesel, die er aus dem Pkw abzapfen konnte. In Zahlen: Für einen Dieselwert von etwa 6 Euro richtete er einen Schaden von 25 Euro an. Zeugen sollen sich unter Tel. 0 60 33/70 43-0 melden.
24. September 2019, 18:56 Uhr
Redaktion

In der Nacht zum Freitag hat sich ein Kraftstoffdieb an einem weißen Citroën Berlingo zu schaffen gemacht. Irgendwann zwischen 22 und 7.30 Uhr brach der Täter den Tankdeckel des Autos auf, das in der Astrid-Lindgren-Straße geparkt war. Diesen Aufwand betrieb er für gerade einmal fünf Liter Diesel, die er aus dem Pkw abzapfen konnte. In Zahlen: Für einen Dieselwert von etwa 6 Euro richtete er einen Schaden von 25 Euro an. Zeugen sollen sich unter Tel. 0 60 33/70 43-0 melden.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Kraftstoffdieb-erbeutet-fuenf-Liter-Diesel;art472,630172

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung