14. November 2019, 20:22 Uhr

Kinder vertieft in Bücher

14. November 2019, 20:22 Uhr
Freundschaft, Abenteuer, Liebe: Die Kinder der katholischen Kita Ober-Mörlen lauschen gespannt den verschiedenen Geschichten. (Foto: hau)

In der katholischen Kindertagesstätte Sankt Remigius ist es mucksmäuschenstill - obwohl nahezu hundert Kinder mit ihren Erzieherinnen im Flur sitzen und auf Gäste warten. Dann biegen sie um die Ecke, die heiß ersehnten Vorlesepaten zum diesjährigen bundesweiten Vorlesetag.

Die Kinder heißen sie mit einem Lied willkommen und Kita-Leiterin Johanna Ascher thematisiert die Bedeutung von Sprache, bevor sich Kleine und Große in die Gruppenräume verteilen. Staatssekretär Michael Bußer hat für die Kinder ein reich illustriertes Forscherbuch von der Reise zum Mittelpunkt der Erde mitgebracht (»Unter meinen Füßen« von Charlotte Guillain). »Ich habe mir extra meine Schlaumeierbrille aufgesetzt, damit man denkt, ich sei schlau«, sagt der Sprecher der hessischen Landesregierung, grinst in die Runde und freut sich über viele Wortmeldungen.

Unterdessen vertieft sich Ober-Mörlens Bürgermeisterin Kristina Paulenz mit ihren andächtigen Zuhörern in einen schillernden Klassiker: Marcus Pfisters »Regenbogenfisch« muss erst lernen, dass Hochmut und Glück nicht zusammenpassen. »Gemeinsam Lesen macht Spaß«: Die warmherzige Freundschaftsgeschichte von Poppy Bishop über die Liebe zum Lesen nahm OVAG-Netz-Geschäftsführer Peter Hög mit den Kindern beim Wort. Mit den putzigen »Streithörnchen« von Rachel Bright wussten Stephan Beuthner vom kirchlichen Verwaltungsrat und seine jungen Zuhörer bestens umzugehen, und auch die Vertreter aus Elternbeirat und Erzieherinnenteam hatten als Vorlesepaten in ihren Gruppen viel Freude mit den begeisterten Bücherwürmern.

Der Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von »DIE ZEIT«, »Stiftung Lesen« und »Deutsche Bahn Stiftung« und seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest. Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der Aktionstag ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens für Kinder und Erwachsene.

Schlagworte in diesem Artikel

  • DIE ZEIT
  • Deutsche Bahn AG
  • Erzieherinnen und Erzieher
  • Katholizismus
  • Kindertagesstätten
  • Lesen
  • Stiftungen
  • Ober-Mörlen
  • Annette Hausmanns
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.