04. Dezember 2018, 20:32 Uhr

Kinder schmücken Rathaus-Tannen

04. Dezember 2018, 20:32 Uhr
Die Kinder haben dafür gesorgt, dass die Rathaus-Besucher festlich empfangen werden.

Besucher des Bad Nauheimer Rathauses erwartet in der Adventszeit beim Betreten des Bürgerbüros ein geschmückter Weihnachtsbaum – ebenso im großen Sitzungssaal im Rathaus-Dachgeschoss. Die Herstellung des Schmucks sowie das Schmücken haben in diesem Jahr die Kinder der Kitas »Am Hochwald« und »zwanzig11« übernommen.

Mit ihren Erzieherinnen waren insgesamt 70 Mädchen und Jungen in den vergangenen Tagen für die Aktion kreativ: Während die Kinder der Kita »zwanzig11« ihren Fokus auf Sterne aus Eisstielen mit vielen Glitzersteinchen, bemalte Nüsse und Nudeln, goldene verzierte Sterne und Kugeln legten, wurden in der Kita »Am Hochwald« Deko-Ketten, Glocken, Kugeln und Schneeflocken gebastelt sowie Sterne gefaltet.

Büchergutscheine als Dankeschön

Am Freitag schmückten die Kita-Kinder mit ihren Erzieherinnen liebevoll die beiden Bäume im Rathaus. Bürgermeister Klaus Kreß, Erster Stadtrat Peter Krank und Fachbereichsleiter Zentrale Steuerung und Öffentlichkeitsarbeit Matthias Wieliki bedankten sich bei den Drei- bis Sechsjährigen mit Büchergutscheinen und bewunderten die gelungene Dekoration.

»Das haben die Kids klasse gemacht! Wir freuen uns, wenn die Kitas auch nächstes Jahr wieder das Schmücken übernehmen würden«, bedankten sich Kreß und Krank bei den Kindern, die sogar noch ein Weihnachtslied zum Besten gaben. (Fotos: pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Advent
  • Bürgerbüros
  • Hochwald
  • Kindertagesstätten
  • Klaus Kreß
  • Kugeln
  • Weihnachtsbäume
  • Bad Nauheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.