12. September 2019, 21:02 Uhr

Junge Muslime organisieren Benefizlauf

12. September 2019, 21:02 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Der Spendenlauf »Charity Walk & Run« kehrt zurück in die Wetterau. Am morgigen Samstag organisiert die Ahmadiyya-Jugend das ehrenamtliche Sportevent. Die Start- und Spendengelder kommen der Behindertenhilfe Wetterau (BHW) und der internationalen Hilfsorganisation Humanity First zugute.

Veranstaltungsort ist das Waldstadion Bad Nauheim. Ab 9 Uhr meldet man sich an und holt die Startnummern ab. Der Startschuss für die fünf und zehn Kilometer langen Strecken für Walker und Läufer fällt um 12 Uhr. Der 800-Meter-Lauf für Kinder startet bereits um 11.30 Uhr. Das Startgeld für Erwachsene beträgt 15 Euro, für Kinder bis einschließlich zwölf Jahre ist der Spendenlauf kostenlos. Eingeladen sind alle interessierten Läufer, Vereine, Schulklassen, Firmenmannschaften und Zuschauer. Erfrischungen und Snacks werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und ein Zieleinlauffoto. Die schnellsten Läufer werden in der Siegerehrung mit einem Preis ausgezeichnet.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos