27. Juni 2019, 20:52 Uhr

In zahlreichen Orten eingeschränkter Busverkehr

27. Juni 2019, 20:52 Uhr

Die Verkehrsgesellschaft Oberhessen weist auf Änderungen bei den Buslinien hin - vor allem wegen Veranstaltungen am Wochenende.

In Bad Nauheim hingegen liegt es an Bauarbeiten, dass die Homburger Straße noch bis voraussichtlich Ende September gesperrt ist (die WZ berichtete). Die Buslinie FB-36 kann die Haltestelle Schwalheimer Straße nicht bedienen. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle Friedberger Straße auszuweichen.

Das »CopaKabaNoga«-Festival in Friedberg wirkt sich auf die Nutzer der Buslinie FB-32 aus. So wird die Haltestelle Schnurgasse am heutigen Freitag nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle Kaiserstraße auszuweichen.

Die Veranstaltung »Ironkids« wirkt sich am morgigen Samstag ab 11 Uhr auf folgende Buslinien aus: Bei den Linien FB-70 und -71 entfallen die Haltestellen Burg und Kaiserstraße, die Linie FB-30 steuert die Haltestellen Städter Weg, Mörler Straße, Burg, Kaiserstraße und Ockstädter Straße nicht an, bei der Linie FB-31 fallen die Haltestellen Ockstädter Straße, Kaiserstraße und Burg weg, die Linie FB-32 ALT stoppt nicht an der Haltestelle Kaiserstraße, bei der FB-34 entfallen die Haltestellen Saarstraße, Kaiserstraße und Burg, bei der Linie R-363 die Haltestellen Saarstraße und Kaiserstraße.

Wegen des Ironman sind am Sonntag, 30. Juni, mehrere Straßen zwischen Bad Vilbel, Karben und Friedberg für den Gesamtverkehr gesperrt. Es gelten folgende Regelungen: Der Bus der Linie FB-01 (Florstadt - Friedberg) fährt um 7.18 Uhr regulär von Stammheim nach Friedberg. Alle anderen Fahrten werden ab Nieder-Florstadt über Bauernheim und Friedberg-Fauerbach bis Friedberg-Bahnhof geführt. Ossenheim wird dabei nicht bedient. Ab der Fahrt um 17.51 Uhr ab dem Friedberger Bahnhof verkehren die Busse bis Betriebsende wieder nach regulärem Fahrplan. Die Busse der Linien FB-30, -31, -32, -33 und -34 fahren bis 18 Uhr gar nicht. Die Linie FB-72 (Karben - Wöllstadt) endet und beginnt in Burg-Gräfenrode an der Haltestelle Friedhof. Die Ortschaften Ilbenstadt, Assenheim, Bruchenbrücken, Friedberg-Fauerbach, Friedberg und Wöllstadt werden nicht bedient. Die Linie FB-73 (Petterweil-Groß-Karben) endet und beginnt in Petterweil an der Haltestelle Sporthalle. Die Haltestellen Alte Heerstraße und Friedhof in Petterweil werden nicht bedient.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Burgen
  • Friedberg
  • Omnibuslinien
  • Wetteraukreis
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen