08. Juli 2019, 20:38 Uhr

Im Vogelpark und auf dem Bauernhof

08. Juli 2019, 20:38 Uhr

Ausflugszeit in der Kita Mikäsch: Die Kinder sind kürzlich nach Schotten und nach Nidda gefahren.

In Schotten haben die Kinder der Minimäuse-, der Käfer- und der Igelgruppe der Kita Mikäsch bei schönstem Sommerwetter den Vogelpark besucht. Nach dem Frühstück erkundeten sie zusammen mit ihren Erzieherinnen den Park mit seinen vielen Tieren. Einige Kinder trauten sich sogar, die Tiere im Streichelzoo zu füttern und zu streicheln. Danach stand die Erkundung des Spielplatzes auf dem Programm, wo sich alle austoben konnten, bevor es nach einem Eis wieder nach Hause ging.

Ermöglicht werden können solche Ausflüge wie dieser nur durch die Arbeit, den Einsatz und die Unterstützung des Fördervereins, wie die Kita-Leitung dankbar mitteilt.

Ein weiteres Abenteuer konnten die Igel- und Käfer-Kinder genießen: Sie waren zu Gast im Marionettentheater in Wallernhausen. Dort sahen sie das Stück »Die Prinzessin hat Geburtstag«, vorgeführt von Jutta Bedtke in deren Gaststätte »Uhrnstubb«. Anschließend ging es weiter auf den Biobauernhof von Wolfgang Koch. Dort gab es viel zu entdecken. Die Kinder durften die Kühe mit frisch gemähtem Gras füttern und die kleinen Kälbchen streicheln. Ziegen, Hasen, Schafe und das dicke Schwein wurden ebenso gefüttert und beobachtet.

Zwischendurch war aber auch noch genug Zeit, um mit Spielfahrzeugen über den Hof zu brausen - für alle ein rundum gelungener Ausflug.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bauernhöfe
  • Kindertagesstätten
  • Schotten
  • Wallernhausen
  • Florstadt-Staden
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos