Wetterau

Hubertusmesse der Wetterauer Jagdclubs

Am Sonntag, 28. Oktober, um 14 Uhr findet der feierliche katholischer Hubertusgottesdienst an der Wallfahrtskapelle Maria Sternbach bei Wickstadt unter freiem Himmel statt. Ausgerichtet wird diese stimmungsvolle Messe unter anderem von Mitgliedern des Jagdvereins Hubertus Büdingen, des Jagdklubs St. Hubertus Bad Vilbel, des Jagd-Clubs Bad Nauheim sowie des Wetterauer Jagdclubs Friedberg.
05. Oktober 2018, 20:41 Uhr
Redaktion

Am Sonntag, 28. Oktober, um 14 Uhr findet der feierliche katholischer Hubertusgottesdienst an der Wallfahrtskapelle Maria Sternbach bei Wickstadt unter freiem Himmel statt. Ausgerichtet wird diese stimmungsvolle Messe unter anderem von Mitgliedern des Jagdvereins Hubertus Büdingen, des Jagdklubs St. Hubertus Bad Vilbel, des Jagd-Clubs Bad Nauheim sowie des Wetterauer Jagdclubs Friedberg.

Begleitet wird die Messe von den Greifvögelfreunden Goldstein aus Bad Nauheim sowie der Jagdhorngruppe des Gesangvereins »Frohsinn« Ockstadt. Im herbstlichen Wald mit seinem prächtig gefärbten Laub, verteilten sich sternförmig die oben genannten Wetterauer Jagdhorngruppen und werden die Gottesdienstteilnehmer begeistern, indem sie im Wechsel die jagdlichen Klänge aus ihren Parforce- und Fürst-Pless-Hörnern zelebrieren.

Dieses Erlebnis vor einer großartigen Kulisse begeistert bereits seit Jahren viele Jäger sowie jagdlich Interessierte. Der Wetterauer Jagdclub lädt alle Jäger sowie Interessierte ein, an der Messe Ende Oktober teilzunehmen.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Hubertusmesse-der-Wetterauer-Jagdclubs;art472,495829

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung