jw_görbelheim_070519

Das Tal der Wetter in Höhe der Görbelheimer Mühle ist ein herrliches Stück Natur. Würde eine neue Landesstraße gebaut, müssten einige Hektar wertvollen Ackerlandes asphaltiert werden. Diese Pläne wandern nun womöglich in den Reißwolf. (Foto: Stadler)
Bild 1 von 1