30. Januar 2019, 19:11 Uhr

Heinz Eiselt gewinnt Skatturnier der TSG

30. Januar 2019, 19:11 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
Die drei besten Skatspieler sind (v. l.): Jürgen Stuckert (Platz 2), Heinz Eiselt (Platz 1) und Jan Neumann (Platz 3). (Foto: pv)

Die TSG Himbach hatte wieder zu einem Skatturnier ins vereinseigene Clubhaus eingeladen.Vorstandsmitglied und Spielleiter Jürgen Stuckert begrüßte 16 begeisterte Skatspieler. Es wurde in zwei Durchgängen mit je 36 Spielen gespielt. Für verlorene Spiele mussten die Spieler 50 Cent bezahlen, die der Jugendkasse zugutekommen, einige Spieler zeigten ein Herz für die Jugend und spendeten noch zusätzlich, sodass am Ende insgesamt 42,50 Euro in die Jugendkasse kamen.

Gegen Mitternacht waren alle Spiele ausgezählt und die Siegerehrung konnte erfolgen: Heinz Eiselt ging als Sieger aus dem Turnier hervor und gewann 40 Euro, den zweiten Platz belegte Jürgen Stuckert mit 20 Euro. Dritter wurde Jan Neumann, der sich über 15 Euro freute.

Einigen Spieler hat der Skatabend so gefallen, dass Sie gefragt haben, ob im kommenden Jahr wieder ein Preisskat-Turnier stattfinden wird, wovon nach Angaben des Vereins auszugehen ist.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos