Wetterau

Haltestellen fallen wegen »Friedberg spielt« weg

Die Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO) weist auf Änderungen bei zahlreichen Buslinien im Zusammenhang mit dem Fest »Friedberg spielt« hin. Diese Änderungen gelten für den Zeitraum von Samstag, 3. August, ab etwa 12 Uhr bis Montag, 5. August, bis etwa 6 Uhr.
26. Juli 2019, 20:23 Uhr
Redaktion

Die Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO) weist auf Änderungen bei zahlreichen Buslinien im Zusammenhang mit dem Fest »Friedberg spielt« hin. Diese Änderungen gelten für den Zeitraum von Samstag, 3. August, ab etwa 12 Uhr bis Montag, 5. August, bis etwa 6 Uhr.

Bei der Linie FB-10 entfallen die Haltestellen Saarstraße, Kaiserstraße und Burg, bei der Linie FB-30 die Haltestellen Städter Weg, Mörler Straße, Burg und Kaiserstraße, bei der Linie FB-31 die Haltestellen Kaiserstraße und Burg, bei der Linie FB-32 die Haltestellen Schnurgasse und Kaiserstraße, bei der Linie FB-33 die Haltestelle Kaiserstraße, bei der Linie FB-34 die Haltestellen Saarstraße, Kaiserstraße und Burg, bei der Linie FB-40 die Haltestelle Kaiserstraße, bei der Linie FB-70 und FB-71 die Haltestellen Burg und Kaiserstraße und bei der Linie R-363 die Haltestellen Saarstraße und Kaiserstraße.

Fahrgäste können - je nach Linie - auf die Haltestellen Burgfeld, Usabrücke, Bahnhof, Linden- oder Ockstädter Straße ausweichen.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Haltestellen-fallen-wegen-Friedberg-spielt-weg;art472,614097

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung