26. Oktober 2017, 20:29 Uhr

Halloween-Party mit Lesung aus »Fionrirs Reise«

26. Oktober 2017, 20:29 Uhr

Am Montag, 30. Oktober, wird es schaurig im Junity in der Burgfeldstraße 19: Die Jugendfreizeiteinrichtung lädt Kinder, Jugendliche und Eltern zu einer Halloween-Party ein. Das Programm von 15 bis 20 Uhr ist bunt gespickt mit Schmink- und Bastelangeboten, Lagerfeuer, Halloween-Disco und einer spannenden Lesung. Zum Auftakt können sich Kinder und Jugendliche in Drachen, Hexen oder Vampire verwandeln lassen. Parallel dazu werden Windlichter gebastelt, die mit nach Hause genommen werden dürfen. Danach wird der Friedberger Schriftsteller Andreas Arnold aus seinem Kinder- und Jugendbuch »Fionrirs Reise« vorlesen. Nach der Lesung können mitgebrachte oder vor Ort erworbene Bücher signiert werden.

Abgerundet wird die Veranstaltung mit einer Halloween-Disco am Abend in der Veranstaltungshalle. Dort können Hexen, Gespenster, Drachen, Zauberer und Gruselgestalten aller Art nach der Lesung das Tanzbein schwingen. Alternativ kann man es sich in einer Jurte im Garten beim Lagerfeuer gemütlich machen. Dazu wird es Tschai aus dem Hexenkessel und Stockbrot geben. Auch im Café des Junity wird Kulinarisches geboten. So können Mutige beispielsweise die verzauberten Spinnenweben-Torte oder die gemeine Eitersuppe mit pürierten Froschschenkeln probieren.

Der Eintritt ist frei. Um dem Ambiente gerecht zu werden, ist eine entsprechende gruselige Verkleidung gerngesehen. Weitere Infos gibt es bei Svenja Frohneberg: (E-Mail an svenja.frohneberg@friedberg-hessen.de, Tel. 0 60 31/1 61 99 92 01).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fremdenverkehr
  • Hexen
  • Jugendbücher
  • Vampire
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen