18. November 2019, 21:58 Uhr

Greifvogel auf A 45 von Auto erfasst und getötet

18. November 2019, 21:58 Uhr

Ein Greifvogel ist am Samstagmorgen auf der A 45 von einem Auto erfasst und getötet worden. Der Vogel war gegen 10.35 Uhr zwischen den Anschlussstellen Münzenberg und Wölfersheim über die Fahrbahn geflogen und mit dem Wagen eines 55-jährigen Heuchelheimers zusammengestoßen. Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht. Am Auto entstand leichter Schaden.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen