Wetterau

Frühschoppen mit Zwiebelkuchen und Pizza

Zu einem rustikalen Frühschoppen am morgigen Sonntag lädt der Caritaskreis ins Nieder-Wöllstädter Paulusheim ein. Angeboten werden Zwiebelkuchen, Pizza, Wein und alkoholfreie Getränke. Auch für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Es können h wieder die traditionellen Türkränze gekauft werden. Der Erlös geht ebenso wie die Kollekte des Gottesdiensts an das Hilfswerk der verstorbenen Schwester Maria Grabis, das Müllmenschen in Kairo unterstützt, sowie an Bischof Joseph Werth in Nowosibirsk.
08. November 2019, 20:13 Uhr
Andreas Heuser

Zu einem rustikalen Frühschoppen am morgigen Sonntag lädt der Caritaskreis ins Nieder-Wöllstädter Paulusheim ein. Angeboten werden Zwiebelkuchen, Pizza, Wein und alkoholfreie Getränke. Auch für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Es können h wieder die traditionellen Türkränze gekauft werden. Der Erlös geht ebenso wie die Kollekte des Gottesdiensts an das Hilfswerk der verstorbenen Schwester Maria Grabis, das Müllmenschen in Kairo unterstützt, sowie an Bischof Joseph Werth in Nowosibirsk.

Beginn ist nach dem Familiengottesdienst gegen 11.30 Uhr. Der Familiengottesdienst beginnt um 10.30 Uhr in der Pauluskirche. Dabei wird auch die Kirchweihe von St. Paulus am 1. Advent vorgefeiert. Außerdem findet nach dem Gottesdienst der Eine-Welt-Verkauf statt; es werden fair gehandelte Waren angeboten.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Fruehschoppen-mit-Zwiebelkuchen-und-Pizza;art472,643113

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung