Wetterau

Erwin Grosche zeigt sein neues Programm

Der Humorist Erwin Grosche gastierte im April dieses Jahres im ausverkauften Theater am Turm. Bei dieser Gelegenheit lernte er die »Galerie am Alten Markt« kennen, die an diesem Tag seine Künstlergarderobe war. Es dauerte nur ein paar Minuten und Erwin Grosche war so angetan von dem Raum, dass er vorschlug, auch dort einmal aufzutreten. So kann nun am Samstag, 30. November, ab 20 Uhr ein Abend in Wohnzimmer-Atmosphäre präsentiert werden. »Grosches Weltlexikon« ist der Titel des neuen Programms, in dem er neue Texte, ungewöhnliche Filme und bekannte Klassiker vorstellt. In dem im vergangenen Jahr erschienenen Buch ist sogar »Ortenberg« erwähnt, nämlich unter »H, wie Hasenfenster«.
18. November 2019, 21:01 Uhr
Redaktion

Der Humorist Erwin Grosche gastierte im April dieses Jahres im ausverkauften Theater am Turm. Bei dieser Gelegenheit lernte er die »Galerie am Alten Markt« kennen, die an diesem Tag seine Künstlergarderobe war. Es dauerte nur ein paar Minuten und Erwin Grosche war so angetan von dem Raum, dass er vorschlug, auch dort einmal aufzutreten. So kann nun am Samstag, 30. November, ab 20 Uhr ein Abend in Wohnzimmer-Atmosphäre präsentiert werden. »Grosches Weltlexikon« ist der Titel des neuen Programms, in dem er neue Texte, ungewöhnliche Filme und bekannte Klassiker vorstellt. In dem im vergangenen Jahr erschienenen Buch ist sogar »Ortenberg« erwähnt, nämlich unter »H, wie Hasenfenster«.

Für diesen Abend gibt es nur noch wenige Karten unter Fritz.Fratz@gmx.net (Dörthe Herrler) . Ein Zusatztermin ist nach Angaben der Veranstalter bereits in Planung, weswegen eine Voranmeldung für die zweite Veranstaltung bereits jetzt per E-Mail möglich ist.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Erwin-Grosche-zeigt-sein-neues-Programm;art472,645775

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung