08. Januar 2019, 20:02 Uhr

Ersatztermin für Lesung mit Melanie Raabe

08. Januar 2019, 20:02 Uhr

Es gibt einen Ersatztermin für die im Dezember ausgefallene Lesung: Bestsellerautorin Melanie Raabe präsentiert ihren neuen Thriller, »Der Schatten« nun bei »Friedberg lässt lesen« am Dienstag, 26. Februar, 20 Uhr in der Ovag-Hauptverwaltung und möchte dort einen überaus spannenden Fall lösen.

Norah hat ihre Beziehung zu Alex beendet und zieht von Berlin nach Wien, um komplett neu zu starten. Dort hat sie eine unheimliche Begegnung mit einer alten Bettlerin, die ihr prophezeit, dass sie am 11. Februar einen Mann namens Arthur Grimm töten wird. Kurz darauf häufen sich mysteriöse Zufälle und ein Geheimnis aus ihrer Vergangenheit holt sie wieder ein.

In ihrem leichten poetischen Schreibstil baut Melanie Raabe die Spannung etappenweise auf, schafft eine düstere und beklemmende Atmosphäre, in der man als Leser sich plötzlich gefangen sieht, während sich die mysteriösen Ereignisse zuspitzen und immer bedrohlicher werden. Zusätzlich erzeugt sie Spannung durch geheimnisvolle Charaktere. Schnell merken Leser und Zuhörer: Norah verbirgt ein Geheimnis aus ihrer Vergangenheit, das stückweise enthüllt wird. Zwischendurch gibt es zudem gedankliche Einschübe des Gegenspielers, die zum Miträtseln animieren.

Melanie Raabe arbeitete nach dem Studium tagsüber als Journalistin – und schrieb nachts heimlich Bücher. Veröffentlicht wurden bisher »Die Falle« und »Die Wahrheit«. »Die Falle« war international eines der heiß umkämpftesten Bücher der vergangenen Jahre, TriStar Pictures sicherte sich die Filmrechte. Melanie Raabe lebt und schreibt in Köln.

Karten gibt es bei den Veranstaltern von »Friedberg lässt lesen«, der Buchhandlung Bindernagel, der Ovag, dem Bibliothekszentrum Klosterbau und der Sparkasse Oberhessen. Karten für die ursprünglich am 6. Dezember vorgesehene Lesung mit Melanie Raabe behalten ihre Gültigkeit.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Arthur Grimm
  • Bestsellerautoren
  • Sparkasse Oberhessen
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.