11. Juli 2019, 20:11 Uhr

Eine Reise um die Welt

11. Juli 2019, 20:11 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Jüngst fand die dritte Reiterrallye des Reit- und Fahrverein unter dem Motto »Eine Reise um die Welt« statt. Die Reiter mussten anfangs einen Fragebogen passend zu dem Thema beantworten. Danach ging es für die Reiter auf eine etwa zehn Kilometer lange abwechslungsreiche Geländestrecke. Unterwegs mussten sie an drei Außenstationen reiterliche Aufgaben erfüllen. Zurück auf der Reitanlage musste ein Geschicklichkeitsparcours am Außenreitplatz und in der Halle bewältigt werden.

Svenja Fiedler gewinnt

Die Reiter mussten zum Beispiel einen Basketball vom Pferd in den Korb werfen, Äpfel aus einem Wasserbottich mit dem Mund des Reiters gefischt werden und einen Slalom mit Skiern absolvieren. Alle Reiter meisterten den Ritt mit Bravour und lösten mit Eifer die gestellten Aufgaben. Im Anschluss fand die Siegerehrung statt. Alle Teilnehmer erhielten Urkunden und Sachpreise.

Den 1. Platz belegte Svenja Fiedler vor Chiara Diehl und Martin Pfeffer. Die Veranstaltung im Rahmen der Kreismeisterschaft des Kreisreiterbundes Wetterau statt.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos