Wetterau

Einbrecher flüchten mit Schmuck

Die Abwesenheit einer Hausbewohnerin in der Bergstraße in Himbach haben Einbrecher am Wochenende ausgenutzt. Irgendwann zwischen Freitag, 6 Uhr, und Sonntag, 17.30 Uhr, brachen sie eine Kellertür des Hauses auf und drangen in die Wohnung ein. Dort durchwühlten sie Schränke und Behälter auf der Suche nach Wertvollem. Sie fanden Schmuck im Wert von etwa 500 Euro und nahmen ihn mit. Zurück ließen sie einen Sachschaden in Höhe von rund 250 Euro.
03. Dezember 2018, 20:23 Uhr
Redaktion

Die Abwesenheit einer Hausbewohnerin in der Bergstraße in Himbach haben Einbrecher am Wochenende ausgenutzt. Irgendwann zwischen Freitag, 6 Uhr, und Sonntag, 17.30 Uhr, brachen sie eine Kellertür des Hauses auf und drangen in die Wohnung ein. Dort durchwühlten sie Schränke und Behälter auf der Suche nach Wertvollem. Sie fanden Schmuck im Wert von etwa 500 Euro und nahmen ihn mit. Zurück ließen sie einen Sachschaden in Höhe von rund 250 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter Telefon 0 60 42/96 48-0 in Verbindung zu setzen.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Einbrecher-fluechten-mit-Schmuck;art472,523813

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung