Wetterau

Ehrung und neue Mitglieder beim Familienabend

Im Bürgerhaus Nieder-Florstadt hat kürzlich der jährliche Familienabend des Obst- und Gartenbauvereins stattgefunden. Motto war das 130-jährige Jubiläum des Vereins. Auch Bürgermeister Herbert Unger wurde als Ehrengast begrüßt.
22. Oktober 2019, 20:23 Uhr
Redaktion

Im Bürgerhaus Nieder-Florstadt hat kürzlich der jährliche Familienabend des Obst- und Gartenbauvereins stattgefunden. Motto war das 130-jährige Jubiläum des Vereins. Auch Bürgermeister Herbert Unger wurde als Ehrengast begrüßt.

Die Wirtin des Bürgerhauses hatte die Teilnehmer bestens mit Speis und Trank versorgt, so dass alle sehr zufrieden waren und in fröhlicher Runde noch ein paar Stunden beisammen saßen. Im Rahmen der Veranstaltung wurde Elli Kautz für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Des Weiteren wurde die Reise des Obst- und Gartenbauvereins für 2020 vorgestellt. Die Fahrt geht in der Zeit vom 22. bis zum 29. Juni nach St. Kanzian in Kärnten. Interessenten erhalten bei Dieter oder Christa Emmerich unter Tel.: 0 60 35/56 12 nähere Informationen.

Der Familienabend wurde durch den Beitritt von zwei jungen Mitgliedern gekrönt. Am Ende waren sich alle einige, dass es wieder ein sehr schöner Abend war.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Ehrung-und-neue-Mitglieder-beim-Familienabend;art472,637903

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung