12. November 2019, 20:13 Uhr

Drittklässler wandern zur Münzenburg

12. November 2019, 20:13 Uhr
Die Schüler der Sandrosenschule sind begeistert von der alten Burg. (Foto: pm)

Die dritten Klassen der Sandrosenschule sind kürzlich zur Burg Münzenburg gewandert. An zwei Wandertagen konnten sich die Kinder über sonniges Wetter freuen. Der Besuch zum Thema des Sachkundeunterrichts: »Märchen und Mittelalter«.

Auch wenn einige Kinder die Burg bereits kannten: Ihr Faszination steigerte sich mit der Führung durch die Gemäuer noch weiter. Andere wiederum kannten die Burg noch gar nicht. Sie waren begeistert von den Geschichten, die sie bei den Führungen hören konnten. Die Informationen, welche die Schüler an diesem Tag erhielten, wurden in den folgenden Wochen direkt im Schulunterricht eingebettet. Im Deutschunterricht beispielsweise schrieben die Kinder eigene Märchen.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.