18. Dezember 2018, 20:08 Uhr

Dortelweiler VdK ehrt langjährige Mitglieder

18. Dezember 2018, 20:08 Uhr

Die Jahresabschlussfeier für die derzeit 110 Mitglieder des Ortsverbandes des VdK-Dortelweil fand kürzlich in der Alten Bürgermeisterei in Dortelweil statt. Die der Einladung gefolgten Mitglieder verbrachten einen gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen. Gemeinsam wurden viele Weihnachtslieder gesungen, die Wolfgang Grohmann musikalisch begleitete. Bei der Veranstaltung wurden die zehnjährigen Jubilare geehrt. Darüber hinaus wurde auch Klaus Gottwald für seine 25-jährigen Mitgliedschaft gewürdigt (siehe Bild).

Für den Akzente-Verein, dem Verein für Bildung und Soziales, wurden von den Mitgliedern insgesamt 105 Euro gespendet, die der Aktion »Bad Vilbeler Vereine spenden Augenlicht« zugutekommt. Viel Freude bereitete den Anwesenden auch die diesjährige Weihnachtslotterie. Die Verantwortlichen bedanken sich für die schöne Veranstaltung sowie bei allen Spenderinnen und Spendern für Kuchen und Salat. Der Vorstand des VdK wünscht frohe Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2019.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Dortelweil
  • Kaffee
  • Kuchen
  • Mitglieder
  • Musik
  • Ortsverbände
  • Weihnachtslieder
  • Bad Vilbel
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.