28. Juli 2019, 19:47 Uhr

Der Duft der Zweitaktmotoren

28. Juli 2019, 19:47 Uhr
Knatter, knatter: Die Ausfahrt beginnt.

160 Teilnehmer aus ganz Deutschland kamen am Wochenende zum ersten hessischen Moped-Marathon nach Münzenberg .Das Organisationsteam des Auto- und Motorradclubs (AMC) Butzbach - mit Unterstützung der Mopedfreunde »Raubritter auf 50ccm« - hatte eine 210 Kilometer lange Strecke in Wetterau und Vogelsberg ausgeschildert.

Bereits am Freitag hatte es in Münzenberg zu knattern begonnen - und schnell bemerkte man der den besonderen Duft der Zweitaktmotoren an der Sporthalle und dem Campinggelände. Nach der ersten kleinen Ausfahrt am Freitag und einem entspannten Nachmittag im Fahrerlager kamen die Mopedfreunde im Hotel zur Burg zur Fahrerbesprechung zusammen.

Am Samstagmorgen dann konnte dann das Organisationsteam um Lisa Knauf und Boris Königshoven die Mofas und Mopeds auf die Reise schicken. Vor den Fahrern lagen drei Etappen von Villingen bis zur Keltenwelt am Glauberg. Nach dem Mittagessen führte die Dritte Etappe von Glauberg über Ranstadt, Wölfersheim, Oppershofen und Rockenberg zurück nach Münzenberg.

»Ich finde es gut, dass auch die jungen Leute sich so mit der alten Technik befassen«, meinte ein Münzenberger Beobachter an der Strecke. Es sei nicht einfach, die alten Motoren der Quickly NSU oder einer Victoria oder Schwalbe aus den 60er Jahren zu pflegen und zu fahren. Gleiches gelte für die Mopeds der Marken Kreidler, Zündapp, Vespa, Herkules, Simson, Suzuki und Honda.

Der schnellste Teilnehmer war nach sieben Stunden wieder zurück; andere gingen es mit über zehn Stunden gemütlicher an. Erfreulich fürs Gesamtbild war die geringe Ausfallquote. Den Liegengebliebenen halfen Marc Taube und der »Besenwagen«. Insgesamt konnten sich die Veranstalter über die positive Resonanz und einen unfallfreien Verlauf freuen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Düfte
  • Honda
  • Mopeds
  • Motorradclubs
  • Wetterau
  • Wetteraukreis
  • Bernd Burkard
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.