24. Oktober 2019, 20:47 Uhr

Den richtigen Ton getroffen

24. Oktober 2019, 20:47 Uhr
Björn Nolting

»Der Lohn des Künstlers ist der Applaus!« Dieser Ausspruch gilt auch für die Sängerinnen und Sänger der aktuell 24 Gesangvereine, die überwiegend im Altkreis Friedberg ansässig sind und sich im Sängerkreis Friedberg-Wetterau zusammengeschlossen haben. Darüber hinaus haben die Ehrungen für langjähriges aktives Singen eine besondere Bedeutung für die gut 1000 Mitglieder vom Kindes- bis ins hohe Seniorenalter. Um diesen Ehrungen den würdigen Rahmen zu geben, hatte der Sängerkreis zu seiner zentralen Ehrungsveranstaltung in die Adolf-Reichwein-Halle in Rosbach eingeladen.

Neben zahlreichen Sängern konnte die Sängerkreisvorsitzende Bettina Winkel auch Landrat Jan Weckler sowie den Sängerkreis-Ehrenvorsitzenden Heinrich Pfeffer begrüßen. Ihr Gruß und Dank galt ebenso allen zu Ehrenden für ihr Engagement für den Chorgesang und dem gemischten Chor vom Liederkranz Melbach und dem Männerchor der Concordia Nieder-Wöllstadt, die für den musikalischen Rahmen sorgten.

In seinem Grußwort ging Landrat Weckler auf die schwierige Situation für viele der rund 2000 Vereine im Kreisgebiet ein, Freiwillige für das ehrenamtliche Engagement zu finden. In Zeiten größerer Mobilität und steigender Digitalisierung würden sich viele Menschen nicht mehr auf regelmäßige Verpflichtungen festlegen wollen. Ein gutes Beispiel dafür, dass es auch anders gehe und Kontinuität durchaus möglich sei, zeigten die zu Ehrenden und die Chöre, indem sie »den richtigen Ton treffen und auch in der Gesellschaft aufeinander hören«. Hierzu beglückwünschte er alle.

Geehrt wurden 23 Sängerinnen und Sänger für ihr aktives sängerisches Engagement von drei Jahren im Kinderchor sowie für 25, 40, 50, 60 und 65 Jahre aktives Singen in einem Chor. Für insgesamt 25 Jahre Chorleitertätigkeit wurde Björn Nolting von der Eintracht Rodheim ausgezeichnet.

Im Anschluss an ihre Ehrung für 60 Jahre aktives Singen trug Hildegard Wamser (Eintracht Ockstadt) das Lied »Die Uhr« von Carl Loewe vor und erhielt dafür stehenden Applaus von den anwesenden Sängerinnen und Sängern.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Carl Loewe
  • Jan Weckler
  • Künstlerinnen und Künstler
  • Seniorenalter
  • Sänger
  • Sängerinnen
  • Sängerinnen und Sänger
  • Wetteraukreis
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.