24. September 2019, 18:56 Uhr

Das ist die neue Boulder-Wand

24. September 2019, 18:56 Uhr
Kraft, Konzentration, Gleichgewicht und Ehrgeiz. All diese Fähigkeiten braucht und schult man beim Bouldern. (Foto: pv)

Kraft, Konzentration, Gleichgewicht und Ehrgeiz. All diese Fähigkeiten braucht und schult man beim Bouldern. Und gleichzeitig macht das Klettern an den bunten Klettersteinen auch noch eine Menge Spaß! Deswegen freute sich die Schulgemeinde der Sophie-Scholl-Schule Wetterau besonders, als sie beim alljährlichen Schulfest am vergangenen Samstag ihre neue Boulder-Wand einweihen konnte.

Als Höhepunkt des Festes wurde dem Förderverein feierlich gedankt, der die Finanzierung der Kletterwand realisiert hat.

Die Klassensprecher dankten den Mitgliedern und der Vorstand durchschnitt das Band und gab die sehnsüchtig erwartete Kletterwand zur Benutzung frei.

Auch die Angebote des Schulteams und das schöne Wetter begeisterten große und kleine Besucher. Bei wolkenlosem Himmel konnten sie sich unter anderem in einem Bewegungsparcours beweisen, künstlerisch aktiv werden und in der Forscherwerkstatt zu den Themen Magnetismus und Schwerkraft forschen. Der Förderverein der Schule versorgte die Gäste mit vielfältigen Salaten, Bratwürsten und einem umfangreichen Waffel- und Kuchenbüfett.

Eine Möglichkeit zum Kennenlernen der Einrichtung bieten der Informationsabend am 16. Oktober, um 19.30 Uhr sowie der Tag der offenen Tür am 25. Januar. Infos auch unter www.sophie-scholl-schulen.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Blauer Himmel
  • Bratwürste
  • Klettern
  • Magnetismus
  • Schönes Wetter
  • Wetterau
  • Bad Nauheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.