16. Oktober 2019, 20:32 Uhr

Daniel Tochtermann spielt bei den Kurkonzerten

16. Oktober 2019, 20:32 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Akustische Gitarren stehen im Mittelpunkt,wenn Daniel Tochtermann am Freitag, 18. Oktober, um 19.30 Uhr bei den neuen Kurkonzerten zu seinem Programm »Acoustic Guitar Entertainment« in die Trinkkuranlage lädt. Genauso wie bei vielen der zahlreichen internationalen Songs, die der Gitarrist und Sänger in seinem dreisprachigen Repertoire hat: Vom Beatles Klassiker, Eric Clapton und Sting bis hin zu aktuellen Pop/Rock Titeln von Coldplay oder Jack Johnson.

Am Sonntag, 20. Oktober, um 16 Uhr spielt die Kammerphilharmonie Bad Nauheim unter der Leitung von Uwe Krause das Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 2, op. 126 von Dmitri Schostakowitsch. Der Solist ist Peter Philipp Staemmler am Violoncello. Anschließend erklingt Anton Bruckners Sinfonie Nr. 4 »Die Romantische« in Es-Dur. Das Konzert findet im Jugendstiltheater Bad Nauheim statt.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos