14. November 2019, 20:28 Uhr

Buntes Martinsfest in der Kita am Hochwald

14. November 2019, 20:28 Uhr
Im Eingangsbereich leuchten viele Laternen, beim Fest gibt es Musik. (Fotos: pm)

»Rote, gelbe, grüne, blaue, lieber Martin komm und schaue«, sangen die Kinder. Und in der Kindertagesstätte am Hochwald gab es tatsächlich einiges zu schauen: Dinosaurier, Einhörner mit ganz viel Glitzer, Herzen, Sterne, Füchse, Hunde, Krokodile, Raketen, Feuerwehrautos, Äpfel, Birnen und mehr säumten die Decke des Eingangsbereiches.

Jedes Kita-Kind hatte in Vorbereitung auf das Martinsfest mit Unterstützung der Erzieher eine ganz individuelle Laterne gebastelt. Diese brachten sie dann während des Umzugs, der von der Kita mit einem Singstopp im KWA Aeskulap durch den Wald und zurück führte, stolz zum Leuchten - musikalisch begleitet durch ein bunt gemischtes Ensemble, das sich aus Eltern, ehemaligen Kita-Kindern und Erziehern zusammensetzte. Zurück in der Kita wartete dann das wärmende Martinsfeuer, und bei warmem Apfelsaft und Glühwein kamen alle ins Gespräch. Die Kinder tobten derweil mit ihren Laternen über den Kita-Hof.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Birnen
  • Dinosaurier
  • Haushunde
  • Hochwald
  • Kindertagesstätten
  • Krokodile
  • Raketen
  • Äpfel
  • Bad Nauheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.