15. November 2019, 20:16 Uhr

Bürgerversammlung zur Verkehrssituation

15. November 2019, 20:16 Uhr

Die Stadtverwaltung plant in den kommenden Jahren deutliche Veränderungen, um die Verkehrsbelastung in der Innenstadt zu reduzieren. Stichworte sind Neustrukturierung der Parkgebührenordnung, Schaffung zusätzlicher Stellplätze auf Parkdecks, mehr Bewohnerparken.

Was die Bewohner der Stadt von diesen Überlegungen halten, möchten Magistrat und Politiker im Rahmen einer Bürgerversammlung erfahren. Das Treffen, zu dem Stadtverordnetenvorsteher Gerhard Hahn einlädt, beginnt am Montag, 25. Januar, um 19 Uhr im Konzertsaal der Trinkkuranlage.

Nach Information und Diskussion über die Verkehrssituation können Fragen zu anderen Themen gestellt werden.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.