22. Juni 2018, 20:52 Uhr

Bürgerstiftung unterstützt Selbstbehauptungskurse

22. Juni 2018, 20:52 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
Unterstützen die Schule (v. l.) : Jürgen Burdak, Präsident der Bürgerstiftung, Günter Hummel, Vizepräsident, Silke Lahr, Schulleiterin, das Ehepaar Bergner, Vorsitzender und Kassenwartin des Fördervereins. (pv)

Noch rechtzeitig vor den Sommerferien konnte die Bürgerstiftung »Ein Herz für Bad Nauheim« den beiden Grundschulfördervereinen mitteilen, dass sie jeweils 500 Euro für die an den Schulen durchgeführten Selbstbehauptungskurse erhalten werden.

Seit 2006 förderte die Bürgerstiftung Schüler- und Schülerinnen der 8. bis 10. Klassen, die finanziell nicht auf Rosen gebettet lebten, gute schulische Leistungen erbrachten und sich zusätzlich in oder außerhalb der Schule engagierten. Diese erfolgreiche individuelle Förderung endete 2015. Die angeschriebenen Bad Nauheimer Schulen meldeten keine Kandidaten mehr.

Der Vorstand der Bürgerstiftung entschied sich nun – in Abänderung der seitherigen Förderpraxis – zukünftig besondere Projekte an Bad Nauheimer Grundschulen zu unterstützen.

Die Fördervereine der Schulen wissen besonders gut, bei welchen Projekten Handlungsbedarf besteht. Folglich startete die Bürgerstiftung eine Anfrage bei den Fördervereinen aller Bad Nauheimer Grundschulen.

Die Antworten verdeutlichten die Vielfalt der an den Grundschulen laufenden Projekte. Die Bürgerstiftung entschied sich diese Mal für die finanzielle Unterstützung der Selbstbehauptungskurse, in denen Kinder der 3. und 4. Klasse auf spielerische Art lernen, sich in gefährlichen Situationen richtig zu verhalten und zu behaupten. Silke Lahr, Schulleiterin an der Rosendorfschule, sowie Kai Bergner, Vorsitzender des Fördervereins bedankten sich für die Hilfe. Beide wollen auch in Zukunft die Selbstbehauptungskurse an ihrer Schule sicherstellen.

Unsere Förderung von Grundschulprojekten ist kein einmaliges Ereignis sondern soll auch in den kommenden Jahren erfolgen, versprach Bürgerstiftungspräsident Jürgen Burdak bei der Spendenübergabe.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos