28. Juni 2019, 20:58 Uhr

Bruchenbrücken: Keine neue Straße, aber ein Radweg

28. Juni 2019, 20:58 Uhr

Einstimmig haben sich die Stadtverordneten für eine etwas andere Straßensanierung in Bruchenbrücken ausgesprochen. Wie berichtet, plante Hessen Mobil eine Verlegung der L 3351 von Fauerbach nach Bruchenbrücken durch die Felder. Es regte sich Protest der Landwirte, Alternativen wurden diskutiert, Gespräche mit Bewohnern der Görbelheimer Mühle geführt. Nach mehreren Treffen mit Hessen Mobil ergab sich eine Lösung: Die L 3351 wird nicht regelkonform ausgebaut (hierfür fehlt der Platz), sondern saniert; der Bahntunnel wird verbreitert; Hessen Mobil wird eine neue Trasse für den Radweg planen und vorschlagen.

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Klaus-Dieter Rack stellte die Frage in den Raum, was die Straßenplaner anfangs eigentlich im Sinn hatten, wenn »die Fahrzeuge schnell über die neue Trasse fahren können« und dann durch das enge Bruchenbrücken sollen. Rack wies auch darauf hin, dass die Erdkeller der Görbelheimer Mühle denkmalgeschützt sind. Sie waren nicht in der Denkmaltopografie enthalten, ein Versäumnis der Denkmalbehörde. Der CDU-Fraktionsvorsitzende Olaf Beisel stimmte in der Sache zu. »Wir hoffen, dass es jetzt schnellstmöglichst eine Lösung gibt« - und für Bruchenbrücken endlich ein Radweg in die Kernstadt gebaut wird. Zustimmung signalisierte auch Friedrich-Wilhelm Durchdewald (UWG), der aber auf Sicherheitsaspekte hinwies: Fahren Schüler morgens auf dem Radweg zur Schule, herrsche im Winter Dunkelheit. Das dürfe bei der Planung nicht außer Acht gelassen werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bruchenbrücken
  • CDU-Fraktionschefs
  • Denkmalschutz
  • Friedrich Wilhelm
  • Gespräche
  • Hessen Mobil
  • Landwirte und Bauern
  • Radwege
  • SPD-Fraktionschefs
  • Sicherheitsaspekte
  • Sozialer oder politischer Protest
  • Friedberg-Bruchenbrücken
  • Jürgen Wagner
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos