03. Juni 2019, 20:36 Uhr

Betrunkener Mann flüchtet auf Mountainbike

03. Juni 2019, 20:36 Uhr

Fahrerflucht auf dem Fahrrad: Ein Mann war am Samstagabend gegen 20.55 Uhr auf seinem Fahrrad im Mühlweg unterwegs und stieß gegen den dort fahrenden weißen Opel einer Niddatalerin. Am Auto entstand ein Schaden von etwa 700 Euro. In gebrochenem Deutsch gab der offenbar alkoholisierte Mann an, unverletzt zu sein, bevor er wieder davon fuhr. Nun bittet die Polizei um Hinweise auf den Radfahrer.

Beschrieben wird er als 1,70 Meter groß, mit kurzen schwarzen Haaren. Er fuhr auf einem silberfarbenen Mountainbike und trug ein blaues T-Shirt, eine kurze graue Hose und eine elliptisch-geformte Brille mit silberfarbenem Gestell.

Hinweise an die Polizei in Friedberg, Telefon 0 60 31/60 10.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Alkoholeinfluss
  • Fahrräder
  • Mountainbike
  • Opel
  • Polizei
  • Unfallflucht
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen