28. März 2019, 19:17 Uhr

Bernd Köstering stellt neuen Krimi »Goethespur« vor

28. März 2019, 19:17 Uhr

Bernd Köstering und Christiane Stiller lesen aus Kösterings neu erschienenem Krimi »Goethespur« am Freitag, 5. April, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei.

Hendrik Wilmut gerät in seinen vierten Fall: Der erfolgreiche Literaturdozent und Goethekenner trifft seinen ehemaligen Freund Eddie, eine gescheiterte Existenz. Wilmut ist entsetzt, als dieser behauptet, Goethes erste Italienreise habe nie wirklich stattgefunden. Der berühmte Dichter habe sich nur versteckt und alle Welt belogen. Um diese skurrile Hypothese zu beweisen, begibt sich Eddie auf Goethes Spuren, von Regensburg über München, Innsbruck und den Brenner nach Norditalien. Wilmut weigert sich zunächst, ihn zu begleiten, doch als in München ein Attentat auf Eddie verübt wird, eilt er seinem Freund zu Hilfe. Wer trachtet Eddie nach dem Leben?

Karten gibt es in der Stadtbücherei in der Zanderstraße 3 (Tel: 0 60 32/3 15 45) oder im Deutschen Buchkontor in der Stresemannstraße 5 (Tel: 0 60 32/ 26 66).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Johann Wolfgang von Goethe
  • Stadtbüchereien
  • Bad Nauheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos