26. Januar 2018, 20:17 Uhr

Benefizkonzert mit »The Flute-Connection«

26. Januar 2018, 20:17 Uhr

»The Flute-Connection« unter der Leitung von Sabine Dreier präsentiert am Sonntag, 28. Januar, um 18 Uhr ein Benefizkonzert in der Burgkirche. Es soll ein buntes Programm mit Kompositionen von Jubilaren und Werken über Star, Lerche, Kuckuck & Co. geboten werden.

In neuen Arrangements für drei bis vierzehn Querflöten interpretieren die Akteure Musik von Vivaldi, Rossini, Grieg, Debussy, Tschaikowsky und Bernstein. Die Flötisten verwenden neben der Böhmflöte von Piccolo bis Bass auch ausgefallene Instrumente wie die Kontrabass-Flöte, die irischen Tin- und Low Whistles sowie historische Renaissance-Traversflöten. Unter den im Konzert vorkommenden Vögeln ist auch der Star. Er wurde 2018 gewählt als »Vogel des Jahres«.

Das Konzertpublikum soll Musik vom 15. bis 20. Jahrhundert – aus Renaissance, Barock, Klassik und Romantik bis zu keltischer Folklore und Musical – erwarten.

Der Eintritt ist frei. Spenden für die Burgkirche werden gerne entgegengenommen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Benefizkonzerte
  • Claude Debussy
  • Peter Tschaikowski
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen