09. August 2019, 20:08 Uhr

Ortsbeiräte tagen

Baugebiete, Bürgersteig und Festplatz sind Themen

09. August 2019, 20:08 Uhr

Die Sommerpause neigt sich dem Ende zu, das parlamentarische Leben erwacht wieder. Den Anfang machen die Ortsbeiräte in den Friedberger Stadtteilen, die für kommende Woche zu ihren - stets öffentlichen - Sitzungen einladen.

Am Montag, 12. August, trifft sich der Ortsbeirat Bauernheim um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Themen: der Antrag auf Fertigstellung des Bürgersteigs Hinter der Eller sowie ein Antrag auf »Baumtore« an den Ortseingängen.

Der Ortsbeirat Bruchenbrücken diskutiert am Dienstag, 13. August, ab 20 Uhr in der Mehrzweckhalle über die Herstellung eines Festplatzes, die Flächenbefestigung am Altglasbehälter und die Herstellung einer Saugstelle an der Wetter (CDU-Anträge). Außerdem wird ein Ortsgerichtsschöffe gesucht.

In Dorheim wird ein stellvertretender Ortsvorsteher gewählt. In der Sitzung am Mittwoch, 14. August, ab 20 Uhr im Mehrzweckraum des Bürgerhauses wird auch über die Bereitstellung von neun Pkw-Parkplätzen für Besucher des Bürgerhauses im Kuhweidweg diskutiert (SPD-Antrag).

Der Ortsbeirat Ossenheim tagt am Donnerstag, 15. August, ab 20 Uhr im Pavillon des Bürgerhauses. Auf der Tagesordnung steht ein Antrag der CDU zur Erschließung der Ossenheimer Baugebiete.

Ebenfalls am Donnerstag, 15. August, trifft sich der Ortsbeirat Ockstadt ab 20 Uhr im Ortsbeiratsraum. Auf der Tagesordnung steht der Bericht des Ortsvorstehers.

Schlagworte in diesem Artikel

  • CDU
  • Festplätze
  • Sitzungen
  • Friedberg
  • Jürgen Wagner
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.