Wetterau

Barock-Konzert in der Burgkirche

Ein Barock-Konzert wird am Sonntag, 2. April, um 18 Uhr in der evangelischen Burgkirche in Nieder-Rosbach gegeben. Titel ist »Meine Seele hört im Sehen«. Sopranistin Heike Heilmann wird deutsche Arien von Georg Friedrich Händel und weitere Solokantaten des 17. und 18. Jahrhunderts zu Gehör bringen. Begleitet wird sie dabei auf Blockflöte, Barockcello und Cembalo vom Frankfurter Trio Animus. Dazwischen spielen Maria Kiessig, Marie Deller und Andreas Küppers Sonaten.
30. März 2017, 21:07 Uhr
Redaktion

Ein Barock-Konzert wird am Sonntag, 2. April, um 18 Uhr in der evangelischen Burgkirche in Nieder-Rosbach gegeben. Titel ist »Meine Seele hört im Sehen«. Sopranistin Heike Heilmann wird deutsche Arien von Georg Friedrich Händel und weitere Solokantaten des 17. und 18. Jahrhunderts zu Gehör bringen. Begleitet wird sie dabei auf Blockflöte, Barockcello und Cembalo vom Frankfurter Trio Animus. Dazwischen spielen Maria Kiessig, Marie Deller und Andreas Küppers Sonaten.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Barock-Konzert-in-der-Burgkirche;art472,233659

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung