18. November 2019, 20:58 Uhr

Auto prallt gegen Baum

18. November 2019, 20:58 Uhr

Ein 18-jähriger Friedberger hat in der Nacht auf Montag um 1.50 Uhr in der Frankfurter Landstraße die Kontrolle über seinen Audi verloren.

Die Polizei vermutet, dass er wegen zu hohem Tempo auf nasser Straße nach links von der Fahrbahn abkam, rutschte in den Graben und prallte gegen ein Werbeschild, einen Leitpfosten und einen Baum. Der Fahrer blieb unverletzt, das Auto musste abgeschleppt werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Audi
  • Landstraßen
  • Polizei
  • Überwachung und Kontrolle
  • Bad Nauheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos