21. Juni 2019, 20:31 Uhr

Ausbrechen und aufbrechen

21. Juni 2019, 20:31 Uhr
Die Ferien können beginnen: Nach dem Reisesegen-Gottesdienst feiern die Kirchengänger ein Weinfest vor der Kirche. (Foto: pm)

Regen Zuspruch hat kürzlich der Reisesegen-Gottesdienst mit anschließendem Weinfest vor der evangelischen Kirche in Assenheim gefunden. Zum Start in die Ferienzeit begrüßte Pfarrerin Rita Mick-Solle mit einem beschwingten Gottesdienst die Kirchengänger. Verschiedene Lesungen zu Glücksmomenten und Lebensfreude wechselten sich mit Musikeinlagen ab.

In ihrer Predigt sinnierte die Pfarrerin über Urlaub - die heiligen Tage, wie sie sich aus dem Englischen ableiten - und lies sich humorvoll über verschiedene Urlaubertypen aus: den Handwerkergesellen, die Akademikerin, den Geschichtslehrer und den Manager. Auch Gott habe am siebenten Tag geruht - Urlaub gemacht - stellte die Pfarrerin fest. Hinter der Reiselust stehe die Sehnsucht, längst vergessenen Urerfahrungen wieder nachzuspüren, zur Ruhe zu kommen und einfach das Leben zu fühlen. Ausbrechen aus den Zwängen des Alltags, die Natur genießen und neuen Halt finden - auf Reisen oder zu Hause. Gott nähme uns bedingungslos an, so wie wir seien, resümierte die Pfarrerin. Daran sollte ein Taschenspiegel erinnern, den jeder Gottesdienstbesucher geschenkt bekam. Jeder Blick in den Spiegel sei der lebendige Beweis für Gott und seine Versicherung, dass er uns brauche. Die Pfarrerin betonte, dass trotz aller Ernsthaftigkeit in der Kirche auch gelacht werden darf und erzählte zum Abschluss Witze. Für sommerlichen Flair und gute Laune sorgten die »Honey Twins« mit Gesang von Renate Gantz-Bopp und Gerry Reutzel am E-Piano, sowie der Kirchenchor unter der Leitung von Dorothea Grebe und Martina Pungitore an der Orgel. Mit dem Reisesegen 2019 verabschiedete die Pfarrerin die Besucher, die den Segen als buntes Lesezeichen mitnehmen konnten. Im Anschluss fand ein Weinfest vor der Kirche statt. Simone und Armin Meiß schenkten Pfälzer Wein vom Weingut Wageck-Pfaffmann in Bissersheim aus. Dazu gab es Leckereien vom Grill.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Assenheim
  • Evangelische Kirche
  • Lebensfreude
  • Pfarrer und Pastoren
  • Regen
  • Weinfeste
  • Niddatal
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos